Schulen und Bildung in Ruhla – Prolog und Geleitworte

Quelle: Ruhlaer Zeitung
“Ein Bach, der das Meer erreicht, vor sich die endlosen Weiten erblickt, und sich mit dem endlosen Blau vermischt, darf nicht jene Quelle droben in den Bergen vergessen, von denen er seinen Anfang nahm; jenen steinigen schmalen gewundenen Weg und die Stromschnellen, die er hinter sich gelassen.”
(Verfasser unbekannt)
“Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.”
(Antoine de Saint-Exupéry)

Last Updated on 15. November 2022 by Deputy