Städtisches Armenwesen in Eisenach Anno 1822

Last Updated on 2 Monaten by Bernd Kick

Ein historischer Bericht, vornehmlich über die Einnahmen und Ausgaben (Bilanz) über das seinerzeitige Sozialwesen in Eisenach.
Man sieht, daß schon damals etliche Mittel zur Linderung der Armut und Unwissenheit vor Ort verwendet wurden. Ob sie für ein auch nur einigermaßen auskömmliches Leben ausreichend waren, ist natürlich eine ganz andere Frage.
Im Interesse der Authentizität haben wir den Text in Faksimile widergegeben. Etwaige Flecke auf dem Papier oder nicht kaschierte Risse in den Seiten bitten wir daher, uns nachzusehen.